Das große Rennen der Söhne Asgards

Das große Rennen der Söhne Asgards

„Höret ihr Recken, höret ihr Seefahrer! Fühlt Euch willkommen geheißen, hier am Platz alter Ehr. Kommt zum Platze vor der großen Halle damit die wahren Söhne Asgards Euch begrüßen und Euch die vor Euch liegende Wiking erklären!“

(Óskar Óskarsson, erster Gode der Söhne Asgards)

 

Auf dieser Seite liefern wir Hintergründe und Links zum Abenteuer Das große Rennen der Söhne Asgards.

 

Zur Entstehung des Abenteuers haben wir hier eine umfassende Abhandlung geschrieben, die vom MIDGARD-Vorläufer, der Ideenfindung und der 1880-Entwicklung berichtet.

Auf Seite 2 des Bandes seht ihr rechts unten einen Aufkleber. Dieser nennt euch den Hashcode, mit dem ihr die kostenlose PDF-Version der Regeln herunterladen könnt. Dazu müsst ihr euch in euren Account by Branwens Basar einloggen und dort dann den  Code eingeben. Damit habt ihr Zugriff auf die PDF-Version.

    Hier gibt es diverse Versionen der Einladung Andreas Heuslers’ als PDF- und Word-Dateien (Zip-Datei, 3 MB).

Auf Seite 24 des Abenteuers erwähnen wir eine zum Abenteuer passende Ausgabe von Mein erster Magier. Diese “Runenschneider-Edition” befasst sich auf 24 Seiten mit der Neo-Paganistischen Runenmagie und der 1880-Version von Trollen, einschließlich enes kurzen Abenteuers mit dem aussagekräftigen Titel “Troll!”. Ihr könnt sie hier kostenlos herunterladen (PDF mit 818 KB).

Hier bieten wir (ebenfalls von Marc Stubba erstellte) alternative Versionen der Streckensegmente von der Rückseite der Posterkarte an (ZIP-Datei mit 4 JPEG-Dateien, zusammen 4,19 MB). Wir haben uns aus Gründen der höheren Auflösung für die gedruckten Versionen entschieden, wobei diese hier aber auch nützlich sein mögen.