Das große Rennen – Rückentext

Das große Rennen – Rückentext

Abenteuer 1880

Das große Rennen der Söhne Odins

Eine aufregende und epische Rundreise durch Island für Abenteuer 1880

 „Höret ihr Recken, höret ihr Seefahrer! Fühlt Euch willkommen geheißen, hier am Platz alter Ehr. Kommt zum Platze vor der großen Halle damit die wahren Söhne Asgards Euch begrüßen und Euch die vor Euch liegende Wiking erklären!“

(Óskar Óskarson, erster Gode der Söhne Asgards)

Island – Reich der Mythen um die skandinavischen Götter, Land alter Geheimisse im Norden. Hierhin, in diesen verlassenen Teil der Welt, führt die Teilnahme an einem sonderbaren Rennen die Abenteurer. An einem Wettrennen mit einem Wagengespann um die ganze Insel sollen sie teilnehmen, um einen sagenhaften Preis zu erringen: einen der von Legenden umwobenen Äpfel der Iduna.

Aber die Spielerfiguren sind nicht allein in ihrem Unterfangen: Noch sieben andere Mannschaften haben sich für den Wettbewerb angemeldet, manche davon in durchaus prominenter Besetzung -und so kommt es schnell zu einem spannenden Wettlauf, der die Gruppe vor eine Vielzahl von Problemen stellen wird – nicht nur mit den Unbilden der isländischen Natur, sondern auch mit ihren Mitbewerbern. Und immer noch sind die alten nordischen Legenden spürbar …

Dieser Band gibt der Spielleiterin ein in sich abgeschlossenes Abenteuer an die Hand, das ohne Bezug auf andere Abenteuer gespielt werden kann – alle relevanten Informationen sind in diesem Buch enthalten. Dank integrierter Quellenbuchtexte, Auszügen aus zeitgenössischen Reiseberichten und mittelalterlichen Sagas sowie umfassender Regeln für eine spannende Renngestaltung entsteht so für die Spieler ein unvergessliches Erlebnis im Island des Jahres 1885 …

 

„Alle alten Sprichwörter haben etwas in sich.“

(isländisches Sprichwort)

Zurück