Publikationen – Offizielle Produkte

Publikationen – Offizielle Produkte

Abenteuer 1880 – Buch der Regeln

Die Drittauflage des Regelwerks ist seit Januar 2017 verfügbar. Sie hat 140 Seiten Umfang und bietet eine behutsame „Überarbeitung“ der Zweitauflage von 2010 in komplett neuem, großzügigem Layout. Im Vergleich zur Zweitauflage wurden einige Regeln gestrafft und andere hinzugefügt, die den Spielablauf beschleunigen sowie den Spielspaß erhöhen. Zudem wurden wichtige Regelelemente, die in den Publikationen seit 2010 eingeführt wurden, aufgenommen. Die Drittauflage ergänzt die Zweitauflage an vielen Stellen, die beiden Ausgaben sind allerdings vollständig miteinander kompatibel; es wird keine Konvertierung bestehender Abenteurer notwendig. Auch die seit 2010 veröffentlichten Abenteuer können problemlos weiterverwendet werden.

Die Regeln sind komplett und erlauben das Spielen von insgesamt 20 Abenteurertypen (Agent, Archäologe, Arzt, Athlet, Diener, Diplomat, Eingeborener, Entdecker, Feldforscher, Gelehrter, Glücksritter, Ingenieur, Journalist, Händler, Kirchenmann, Kriminalist, Künstler, Naturforscher, Seefahrer und Soldat). Sieben vorgefertigte Spielerfiguren mit Illustrationen von Alexander Huiskes runden den Band ab. Ein Datenblatt ist im Regelbuch abgedruckt und kann bei Bedarf kopiert werden.

Etwa 85 zeitgenössische Bilder und Zeichnungen geben zudem einen ersten Einblick in die Welt des ausgehenden neunzehnten Jahrhunderts.

 

MIDGARD – Abenteuer 1880: Buch der Regeln von Heinrich Glumpler, Jürgen Franke und Rainer Nagel (2017)

ISBN 978-3-9813601-3-4

140 Seiten; Preis: 14,95 EUR

Das Buch kann über Branwens Basar bezogen werden:

basarbutton.jpg

Das Produkt ist zudem als PDF in unserem Shop erhältlich (59,4 MB, 7,95 Euro).

Hier geht es zu den aktuellen Errata der Regeln.

 

 

Abenteuer 1880 für Einsteiger

Dieses Heft enthält alles, was man für den schnellen Einstieg in die faszinierende Welt vonAbenteuer 1880 benötigt:Einsteigercover.jpg

  • eine spielbare Kurzfassung der Regeln auf 12 Seiten
  • ein Spielbeispiel für unerfahrene Spielleiter
  • vier vorgefertigte Spielerfiguren
  • das 15-seitige Abenteuer “In geheimer Mission”, das im März 1882 in London angesiedelt ist.

Die Druckversion ist nur als Promo-Material auf Cons und anderen Spieleveranstaltungen erhältlich. Eine ausdruckbare PDF-Version findet sich hier.

 

Midgard – Abenteuer 1880 für Einsteiger von Heinrich Glumpler, Jürgen Franke und Rainer Nagel (2011)

ISBN 978-3-9813601-2-7

36 Seiten; Preis: kostenlos

 

 

Sturm über Ägypten

Eine abentheuerliche Campagne in Aegypten in vier Theilen

Ich will nun ausführlich von Ägypten erzählen, weil es mehr wunderbare Dinge und erstaunliche Werke enthält, als alle anderen Länder.“

(aus Historien, Buch II von Herodot)

Ägypten im Sommer 1882: Das Land befindet sich in finanzieller Abhängigkeit von England und Frankreich, die Stimmung ist schlecht – eine Revolte liegt in der Luft! Die britische Mittelmeerflotte liegt kampfbereit vor der Stadt, und es genügt ein einziger Funke, um das Pulverfass zur Explosion zu bringen …

In dieser Situation finden sich die Abenteurer in Alexandria wieder, wo sie einen geheimnisvollen Papyrus finden müssen. Doch dies ist erst der Anfang CoverSturmKlein.jpgeiner aufregenden Geschichte, die die Gruppe durch fast ganz Ägypten führen wird: von den großen Städten in Unterägypten bis in die oberägyptische Provinz, und von dort aus gar in wahrhaft lebensfeindliche Teile des Landes … Dort können sie eines der größten Geheimnisse der modernen Ägyptologie lösen – sofern ihre Feinde ihnen nicht zuvorkommen!

In den Abenteuertext integrierte Quellenbuchtexte sowie Auszüge aus zeitgenössischen Reiseberichten geben der Spielleiterin die Möglichkeit, ihren Schilderungen die passende Atmosphäre zu verleihen. Dazu tragen auch die über 100 Bilder, Zeichnungen und Pläne sowie die beigelegte Posterkarte Ägyptens von Sabine Weiss bei. Neben der umfangreichen Handlung der Kampagne bietet der Band somit auch Material für weitere Spielsitzungen in einer Epoche großer Umwälzungen für das faszinierende Land am Nil.

 

MIDGARD – Abenteuer 1880: Sturm über Ägypten von Rainer Nagel und Alexandra Velten (2011)

ISBN 978-3-9816301-1-0

194 Seiten; Preis: 19,95 EUR

basarbutton.jpg

Diese Seite liefert eine Reihe von Zusatzinformationen zur Kampagne. Und hier sind die Lagepläne einzeln zum Herunterladen verfügbar.

Das Produkt ist auch als PDF in unserem Shop erhältlich (21,3 MB, 9,95 Euro).

 

 

Das Mädchen aus der Themse

Eine Erzählung über die Gefahren, die auf junge Menschen in der großen, weiten Welt lauern können

Und zugleich Teil 1 der “Bibliothekswelten”-Kampagne

„Nichts ist zu lang oder auch zu kurz, wenn man eine wahre und interessante Geschichte hat und das, was ich einen ‚bildlichen’ Stil nenne, sowie ein erzieherisches Ziel.“

(Mattie Ross in True Grit von Charles Portis)

 

Seit 46 Jahren trägt Queen Victoria die Krone des Vereinigten Königreichs und hat dem Empire ihren Stempel aufgeprägt, aber eines hat sie nicht verändern können: den Londoner Nebel, der so viele Geheimnisse birgt, dass hundert Leben nicht ausreichten, sie zu ergründen.

MI-1880-Themse-150.jpgAus diesem Nebel taumelt ein Mädchen in die Arme der Spielerfiguren, und ehe diese sich versehen, sind sie mitten in einem neuen Abenteuer. Das Kind hat zwar sein Gedächtnis verloren, aber das scheint einigen sinistren Gestalten nicht auszureichen – und wie passen die ominösen „Freunde des Britischen Bibliothekswesens“ in die Geschehnisse, die ihre Geheimnisse fast so gut verbergen wie der Londoner Nebel?

Dieser Band gibt der Spielleiterin ein in sich abgeschlossenes Abenteuer an die Hand, das auch Bestandteil einer lose miteinander verbundenen Folge von Abenteuern ist. Kenner des Rollenspiels finden zudem Anknüpfungspunkte an bisherige Publikationen – „In geheimer Mission“ in Abenteuer 1880 für Einsteiger (kostenlos hier herunterladbar) undSturm über Ägypten –, aber alle relevanten Informationen sind in diesem Band enthalten. Dank integrierter Quellenbuchtexte sowie Auszügen aus zeitgenössischen Reiseberichten ersteht so für die Spieler ein atmosphärisch dichtes Erlebnis im London des Jahres 1883.

 

MIDGARD – Abenteuer 1880: Das Mädchen aus der Themse von Rainer Nagel und Alexandra Velten (2012)

ISBN 978-3-9813601-5-8

68 Seiten; Preis: 12,95 EUR

Das Abenteuer kann über Branwens Basar bestellt werden:

basarbutton.jpg

 

 

Doctor Nagelius’  Miszellen

„Jetzt hat es den Anschein, als wolle Herr Fogg nach England zurückkehren. Meinetwegen, ich werde ihn fortwährend begleiten. Aber nun ist mir darum zu thun, die Hindernisse ebenso sorgfältig aus dem Weg zu räumen, wie bisher, sie zu häufen.“
(Detectiv Fix in In 80 Tagen um die Welt von Jules Verne)

Das Spielleiten von ABENTEUER 1880 kann ein schwierige Sache sein: Welche Währung hat man 1885 in Schweden? Und wer genau ist denn da an der Macht? Gibt es eine Direktverbindung mit dem Zug von München nach Budapest? Und wie komme ich am schnellsten mit dem Schiff von einem Ende des British Empire zum anderen?

Diesen Fragen nimmt sich ein Teil dieser Miszellen, also dieser bunten Zusammenstellung von Material, die sich hinter einem farbigen Vorsatzblatt versteckt, an. Zwei großformatige Landkarten (Format 698 x 558 mm) zeigen die Ausdehnung des Empire mit den weltweiten Schiffsverbindungen sowie den Stand des europäischen Eisenbahnnetzes im Jahre 1882. Hinzu kommt ein Sichtschirm für die Spielleiterin mit vier beidseitig bedruckten Seiten im Querformat (280 x 206 mm pro Seite). Die der Spielleiterin zugewandte Seite enthält die zum Leiten einer 1880-Runde notwendigen Informationen, während die Vorderseite die Spieler mit allerlei Nützlichem versorgt: Preislisten, Währungen, Herrschernamen und -titel …

Damit aber noch nicht genug: Die Miszellen enthalten zudem das 64-seitige s/w-Softcover-Heft Doctor Nagelius’ Wohlfeile Handreichungen zur Erschaffung von Kuriositäten, Faktoten und Heroen. Dieses liefert Zusatzregeln, die bei der Erschaffung von Abenteurern, aber auch bei der Ausgestaltung von Nichtspielerfiguren nützlich sein werden. Neben zwei völlig neuen (und etwas ungewöhnlichen …) Abenteurertypen – dem Diener und dem Einheimischen – stellt des Heft das Konzept der „Alternativen Abenteurertypen“ vor: An insgesamt 15 Beispielen wird gezeigt, wie man durch leichte Abwandlung der bestehenden Figurentypen die Bandbreite existierender Abenteurer ohne die Einführung von Zusatzregeln in großer Breite variieren kann. Für Fortgeschrittene gibt es zudem Hinweise zum Erschaffen gänzlich eigener Typen sowie neuer Fertigkeiten. Letztlich führt ein umfangreiches Konzept von Vorzügen und Mängeln dazu, dass Abenteurerpersönlichkeiten tiefer ausgestaltet werden können – mit direkten Auswirkungen auf das Rollenspiel!
MIDGARD – Abenteuer 1880: Doctor Nagelius’ Miszellen von Rainer Nagel unter Mitarbeit von Sönke Brodersen, Stephanie Lammers, Thomas Langner und Lucas Walz (2013)

ISBN 978-3-9813601-4-1

Heft mit 64 Seiten, dazu zwei großformatige Farblandkarten und ein vierteiliger Spielleiterschirm im Querformat; Preis: 19,95 EUR

Das Produkt kann über Branwens Basar bestellt werden:

Der Spielleiterschirm ist für die Regeln der Zweitauflage erstellt worden. Eine kostenlose Austauschversion, die ihn an die Regeln der Drittauflage anpasst, aber das Layout und die Seitenverweise der Zweitauflage beibehält, gibt es hier.

 

Von Hügelgrab und Dampfhammer

“Nein, ich gebe zu, dass ich auch keinen Zusammenhang mit unserem Fall sehe. Trotzdem ist es zweifellos ein wichtiges Dokument.”
(Sherlock Holmes in Im Zeichen der Vier)

Dieser Abenteuerband spielt in den 1880er Jahren und beleuchtet zwei der zahlreichen Geheimnisse, für die die Britischen Inseln bekannt sind.
Im ersten Abenteuer geht es um die sagenhafte Mondsichel aus der keltischen Mythologie: Liegt sie tatsächlich in dem geheimnisvollen alten Hügelgrab, das in der Nähe des kleinen Dorfs Reynoldston im südwalisischen Gower nahe Swansea entdeckt wurde? Und wie wird sie bewacht?

Nachdem das Geheimnis des Hügelgrabs enthüllt wurde, geht es ein weiteres Mal nach London, die Finanzmetropole des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Die Bank of England selbst ist Ausgangspunkt für ein nahezu unglaubliches Abenteuer, das mit einem Überfall beginnt, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat …

“Von Hügelgrab und Dampfhammer” gibt der Spielleiterin zwei in sich abgeschlossene Kurzabenteuer an die Hand, die unabhängig voneinander eingesetzt, aber auch mit unseren anderen in England spielenden Produkten verknüpft werden können. Wie von uns gewohnt, erzeugen integrierte Quellenbuchtexte sowie Auszüge aus zeitgenössischen Quellen für die Spieler ein atmosphärisch dichtes Erlebnis im viktorianischen Großbritannien.

 

Von Hügelgrab und Dampfhammer von Elsa Franke, Dr. Rainer Nagel und Alexandra Velten (2014)

ISBN 978-3-9813601-7-2

72 Seiten; Preis: 12,95 EUR

Von Hügelgrab und Dampfhammer kann über Branwens Basar bezogen werden:

 

 

Riss in der Zeit

Dieses Abenteuer, das für den Gratisrollenspieltag 2015 veröffentlicht wurde, stellt einen überarbeiteten Nachdruck des gleichnamigen Abenteuers aus der lange vergriffenen 16. Ausgabe des Ringboten 16 von 1998 dar. Es handelt sich in Zusammenarbeit mit MIDGARD Press um ein “Crossover”-Abenteuer zwischen MIDGARD und Abenteuer 1880 in zwei Teilen. Für beide werden vorgefertigte Spielerfiguren geliefert, die Abenteuer können aber auch mit eigenen Figuren gespielt werden. Fantasy-Spieler können so einen kurzen “Abstecher” in die Welt von Abenteuer 1880 wagen – oder umgekehrt …

Im ersten Teil des Abenteuers (Fantasy) geraten die Abenteurer in die Gefangenschaft eines Beschwörers, der eine mächtige Wesenheit (die Spinnengöttin YenLen) beschwören will. Die Gefährten können das Ritual zwar (hoffentlich …) verhindern, werden aber durch einen Dimensionsriss in das London von 1884 gerissen und müssen feststellen, dass die Bedrohung durch die Dämonengöttin noch immer akut ist. Mit dem vagen Bild eines uralten Buches als einzigem Hinweis machen sich die “modernen” Abenteurer auf, das 19. Jahrhundert vor einem Wesen zu retten, das in dieser Welt mit ihrem blassen Abglanz von Magie unglaublich mächtig ist …

Die Spieldaten sind für die aktuelle 5. Auflage von MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspielsowie für die seit 2010 geltenden aktuellen Regeln für Abenteuer 1880 geschrieben.

 

Riss in der Zeit von Dr. Rainer Nagel (2015)

28 Seiten; Preis: 3,95 EUR

Riss in der Zeit kann über Branwens Basar bezogen werden:

 

Adel verpflichtet: Quellenband zur k.u-k. Monarchie

In der Mitte Europas erstreckt sich ein gewaltiges Reich entlang der Donau, das aus zwei Monarchien besteht – der Österreichischen und der Ungarischen. Seit 1848 regiert Franz-Joseph I. unter dem Titel eines Kaisers den Vielvölkerstaat Österreich-Ungarn, und die meisten Europäer bezeichnen ihn als den “letzten Monarch der alten Schule”.

Österreich-Ungarn – das ist ein Land von einzigartiger Vielfalt, – und voller Möglichkeiten für spannende Abenteuer.

Österreich-Ungarn – das ist zuvorderst die Hauptstadt Wien voller Kultur, Lebensfreude und Charme, aber auch andere berühmte Städte wie die malerische Brückenstadt Budapest und das Goldene Prag.

Österreich-Ungarn – das sind die Seehäfen Fiume und Triest, das sind Kärnten, Böhmen, Mähren, Bosnien-Herzegowina … selbst Liechtenstein.

Österreich-Ungarn – schon 1815 gingen von dort weitreichende Impulse für ganz Europa aus, dort “tanzt der Kongress”, bilden sich ein einzigartiger Lebensstil, entstehen die Kaffeehauskultur und die Wiener Operette … und doch:

Österreich-Ungarn – das ist aber auch zugleich ein Schatten seiner Selbst, bereits von den Schatten der Vergänglichkeit eingehüllt und in einen verzweifelten Kampf gegen äußere wie innere Feinde verstrickt.

Dieses Buch gibt Spielern und Spielleiterin auf 268 Seiten einen umfassenden Überblick über die Donaumonarchie: Ihre Geschichte wird ebenso behandelt wie die Reichsgebiete sowie die wichtigen Städte. Hinzu kommen Informationen zur Gesellschaft, den politischen Strukturen, Kunst und Kultur, Essen und Trinken, Verkehr und Transport, Industrie und Wirtschaft, Bildung … alle Aspekte des Landes werden hier behandelt. Dank integrierter Auszüge aus zeitgenössischen Texten entsteht so eine atmosphärisch dichte Übersicht der Länder entlang der Donau. Über 200 Bilder, Zeichnungen, Illustrationen, Karten und Pläne sowie eine beidseitig bedruckte Farbposterkarte mit einer Landkarte der Doppelmonarchie sowie einem Stadtplan von Wien ermöglichen auf optimale Art und Weise das Eintauchen in die glorreiche Welt von Österreich-Ungarn.

Adel verplichtet: Historic-Fantasy-Quellenband zur k.u.k. Monarchie von Nadine Fuchs, Rainer Nagel und Christiane Spath

ISBN 978-3-9816-301-6-5

268 Seiten mit doppelseitig bedruckter Farbkarte; Preis: 36,95 Euro

Adel verpflichtet kann über Branwens Basar bezogen werden:

basarbutton.jpg

 

Doctor Nagelius´ wohlfeiles und weitschweifiges, exzentrisches und eklektisches Enzcyclopaedisches Compendium der bekannten Welt

compend.jpg

Das mit rund 100 s/w-Bildern reich illustrierte Quellenbuch gibt Spielleitern von Abenteuer 1880 in kompakter Form Informationen über die Welt des ausgehenden 19. Jahrhunderts und ihre Unterschiede zu unserer modernen Zeit in die Hand. Die Welt von damals ist für uns gemeinhin mit den Schlagwörtern “victorinanische Epoche” oder “wilhelminische Zeit” verbunden. Rückblickend gilt sie als die “gute, alte Zeit”, die von festen Vorstellungen bestimmt ist: London mit Sherlock Holmes, Nebel und geheimnisvollen Kriminalfällen; Berlin mit Wilhelm II., Otto von Bismarck, zackigen Paraden und preußischer Disziplin; Paris mit Leichtlebigkeit und überschäumender Lebensfreude; Wien mit der K.u.K.-Donaumonarchie und rauschenden Bällen im Walzertakt. Der Band gibt einen Überblick über Politik, Kunst, Kultur, Wissenschaft, Technik und Wirtschaft dieser Zeit. Kurzbiographien stellen von Alexander II. über Dracula und Nobel bis Zamenhof interessante Persönlichkeiten der Epoche vor. Der Autor beleuchtet die Weltpolitik, die Gesellschaft und die Bildung, die Stellung der Frau, Reisen (auch die phantastischen Arten), Verbrechen und die Medizin. Rund 20 Seiten sind den diversen Länderprofilen gewidmet, an die sich Themen wie wissenschaftliche Feldforschung, Kolonialismus sowie Militär und Waffentechnologie anschließen. Preislisten runden das Quellenbuch ab.

Doctor Nagelius´ wohlfeiles und weitschweifiges, exzentrisches und eklektisches Enzcyclopaedisches Compendium der bekannten Welt von Dr. Rainer Nagel (2002)

ISBN 3-924714-73-8

188 Seiten; Preis: 9,95 EUR

Doctor Nagelius’ Compendium kann über Branwens Basar bezogen werden:

basarbutton.jpg

 

 

Der Tempel im Dschungel

Solo-Abenteuer (Rainer Nagel)

Ort: Kongo – Zeit: April 1882 – 1 Abenteurer

In diesem kurzen Abenteuer für eine Spielerfigur ohne Spielleiterin geht es um die Bergung eines Idols aus einem alten Tempel. Das Abenteuer kann mit der mitgelieferten oder einer eigenen Figur gespielt werden. Es eignet sich besonders gut für die erste Einführung in die Regeln für Neulinge.

Die Printausgabe ist vergriffen. Der Tempel im Dschungel ist hier als kostenfreies PDF erhältlich (915 KB).

 

Vor dem Donner der Kanonen

Solo-Abenteuer (Rainer Nagel)

Ort: Alexandria – Zeit: Juli 1882 – 1 Abenteurer

In diesem kurzen Abenteuer für eine Spielerfigur ohne Spielleiterin muss die Figur zur Erfüllung eines wichtigen Auftrags in die von den Briten belagerte Stadt Alexandria eindringen. Das Abenteuer kann als Prolog für die im Februar 2011 erscheinende große Kampagne Sturm über Ägypten benutzt und mit einer der vier enthaltenen, aber auch einer eigenen Figur gespielt werden.

Vor dem Donner der Kanonen (2010)

44 Seiten; Preis: 3 Euro

Vor dem Donner der Kanonen ist in Printform vergriffen. Eine PDF-Ausgabe kann im Shop bestellt werden.

 

Der Dampfhammer

Gruppen-Abenteuer (Rainer Nagel und Alexandra Velten)

Ort: London: – Zeit: Mitte der 80er Jahre – 4-6 Abenteurer

Dieses kurze Abenteuer spielt in London Mitte der 80er Jahre. Zum ersten Mal verbindet sich das “klassische” Abenteuer 1880 mit dem Genre des Steampunks, als die Spielerfiguren Zeugen eines geradezu unglaublichen Einbruchs werden!

Der Dampfhammer (2014)

36 Seiten; Preis: 4,95 Euro

Dieses Abenteuer ist nur als PDF (7,18 MB) in unserem Shop erhältlich.

 

PDF-Spielleiterschirm für die Drittauflage

Spielhilfe

Dieses Produkt ist eine überarbeitete Fassung des Spielleiterschirms, in den die Änderungen der Drittauflage eingearbeitet sind. Die Zip-Datei (16,9 MB) enthält zwei Versionen der Datei: eine mit Anschnitt und eine ohne. Anschnitt bedeutet, dass man die Datei größer in 100% ausgedrucken und per Hand zuschneiden kann, damit der Ausdruck gut auf dem möglicherweise vorhandenen Pappschirm zur Zweitauflage aussieht.

PDF-Spielleiterschirm für die Drittauflage (2017)

8 Seiten; Preis: 1,49 Euro

Dieses Produkt ist als PDF in unserem Shop erhältlich.

 

PDF-Spielleiterschirm – Ergänzungslieferung für die Zweitauflage

Spielhilfe

Dieses Produkt ist eine überarbeitete Fassung des Spielleiterschirms, in den die Änderungen der Drittauflage eingearbeitet sind, aber das Layout und die Seitenverweise der Zweitauflage beibehalten wirden sind. Die Zip-Datei (8,5 MB) enthält zwei Versionen der Datei: eine mit Anschnitt und eine ohne. Anschnitt bedeutet, dass man die Datei größer in 100% ausgedrucken und per Hand zuschneiden kann, damit der Ausdruck gut auf dem möglicherweise vorhandenen Pappschirm zur Zweitauflage aussieht.

PDF-Spielleiterschirm Ergänzungslieferung für die Zweitauflage (2017)

8 Seiten; Preis: 0,00 Euro

Dieses Produkt ist als PDF in unserem Shop erhältlich.

 

Vergriffene Produkte

Die nachstehenden Veröffentlichungen sind nur noch antiquarisch zu erhalten! Einige der Beiträge (zu Details siehe die nachstehenden Beschreibungen) stehen allerdings auf dieser Seite zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Abenteuer 1880

box.jpg

Mit der Regelbox Abenteuer 1880 erhält der Spieler alles, was er zum Einstieg ins Abenteuer benötigt. Die Box enthält ein 104-seitiges Regelheft, in dem auch die 15 Abenteurertypen (Agent, Archäologe, Arzt, Diplomat, Entdecker, Feldforscher, Glücksritter, Ingenier, Journalist, Händler, Kirchenmann, Kriminalist, Künstler, Naturforscher und Soldat) beschrieben werden. Dazu gibt es ein zweites Heft, das auf 68 Seiten drei Abenteuer enthält: Im Dschungel von Zentralafrika, Wenn das Tier erwacht und Im Bann der Mumie.  Außerdem finden sich hier 9 fertig ausgearbeitete Abenteurer (die Mitglieder des Jason-Bundes) für einen sofortigen Spielbeginn und eine Preisliste. Die Box enthält zudem einen Sichtschirm für den Spielleiter mit den wichtigsten Tabellen und die benötigten Würfel. Ein Datenblatt ist im Regelbuch abgedruckt und kann bei Bedarf kopiert werden.

 

 

Buch der Regeln – Zweitauflage (Heinrich Glumpler, Jürgen E. Franke, Rainer Nagel)

Mit diesem 112-seitigen Regelwerk begann 2010 die “neue Epoche” für Abenteuer 1880. Die Regeln sind gegenüber der Erstauflage deutlich überarbeitet, mit dem Athleten kommt ein neuer Abenteurertyp hinzu, es gibt diverse neue Fertigkeiten. Das Abenteuerheft der Erstauflage ist nicht enthalten.

Eine PDF-Version dieser Regelversion (16,5 MB, 2,95 Euro) ist noch in unserem Shop erhältlich.

 

 

 

Abenteuer 1880 – Luxusausgabe des Regelwerks (Drittauflage)

Im Herbst 2018 haben wir eine limitierte Luxusausgabe der 3. Auflage des Grundregelwerks für ABENTEUER 1880 in einer Auflage von 100 Exemplaren angeboten. Das Bundle enthielt:

  • das aktuelle Regelwerk (Drittauflage) mit dem unveränderten Text (allerdings mit Einarbeitung der bisher bekannten Errata sowie der neuen Fertigkeit Lippenlesen) als Hardcover mit drei Lesebändchen, Hashcode für den kostenlosen Bezug des PDFs sowie individuelle Durchnummerierung.
  • einen Spielleiterschirm auf Pappe
  • eine Übersicht zur Spielerfigurenerschaffung auf einem separaten Blatt
  • eine zeitgenössische, satirische Farbkarte Europas um 1900

Keine der Beilagen wird jemals in anderen Produkten gedruckt erscheinen. Es wird auch keine weiteren Auflagen der Luxusausgabe geben.

 

Im Dschungel von Zentralafrika (Rainer Nagel)

Ort: Kongo – Zeit: Januar/April 1884 – 4-5 Abenteurer

Die Abenteurer erhalten den Auftrag, ein altes Idol aus einem Dschungeltempel in Afrika zu bergen. Sie müssen sich mit Erfolg gegen Eingeborene, die Wildnis, die Fallen im Tempel und ein konkurrierendes Expeditionsteam mit dem gleichen Ziel durchsetzen. Das Abenteurer eignet sich besonders als Probeszenario zum ersten Kennenlernen der Spielregeln, kann  aber auch in eine fortlaufende Kampagne eingebaut werden.

Eine überarbeitete und auf die neuen Regeln angepasste Version kann hier kostenfrei heruntergeladen werden (PDF, 609 KB).

 

Wenn das Tier erwacht (Heinrich Glumpler)box_inh.gif

Ort: Berlin – Zeit: November 1884 – 4-5 Abenteurer

Ein Freund soll einen Fabrikanten erstochen haben, und die Abenteurer versuchen, ihn mit ihren Nachforschungen vom Schuldverdacht zu befreien. Dabei entdecken sie einen Arzt, dessen gefährliche Menschenexperimente eine reißende Bestie geschaffen haben.

 

Im Bann der Mumie (Heinrich Glumpler)

früherer Titel: 4000 Jahre (in SPIELWELT 36, 1989)

Ort: Berlin – Zeit: April 1885 – 4-5 Abenteurer

Seltsame Morde verunsichern die Bevölkerung und lotsen die Abenteurer in die ägyptologische Abteilung eines Museums, von wo aus das antike Nilreich seine alten Zauber auf die Moderne loslässt. Das Abenteuer stellt höhere Anforderungen an Spielleiter und Spieler, denn oft ist es nicht einfach, zwischen Freund und Feind zu unterscheiden.

 

Abenteuer 1880 von Heinrich Glumpler, Jürgen E. Franke u.a. (1994)

Box mit Regelbuch (104 Seiten) und Abenteuerbuch (68 Seiten), Sichtschirm und Würfel

ISBN 3-924714-63-0; vergriffen

 

Aus der Erde dunklem Schoß

Ein Wintermärchen (Steffen Schütte)

erde.jpgOrt: Mark Brandenburg – Zeit: Dezember 1887 – 3-6 Abenteurer

In einem Gymasium spielt ein Professor mit eiszeitlicher Magie herum, die ihm Macht über die Söhne bedeutender Familien verleihen soll. Die Trennlinie zwischen Homo sapiens und Tier wird dabei verwischt, und archaische Wildheit überkommt die Gymnasiasten. Als 15-jährige Schüler können die Abenteurer dem Magier entgegentreten und die Verrohung der Menschheit verhindern. Das Abenteuer enthält Regeln zum Erschaffen jugendlicher Spielfiguren.

 

Die Kraft des Erddrachen (Gerd Hupperich)

Ort: Erzgebirge – Zeit: Februar um 1885 – 2-4 Abenteurer

Eine Privatsammlung merowingischer Grabsteine führt die Abenteurer im Auftrag einer Fachzeitschrift in die Kleinstadt Altenberg. Dabei treffen sie auf einen mysteriösen Gastgeber. Er und seine übrigen Gäste  scheinen sich mehr für ein verfallenes Kloster zu interessieren, das mit alten esoterischen Überlieferungen von Atlantis verbunden ist. Eine Kraft aus grauer Vorzeit, die die Menschen verdirbt, soll geweckt werden.

 

Aus der Erde dunklem Schoß von Steffen Schütte und Gerd Hupperich (1996)

ISBN 3-924714-70-3; 64 Seiten; vergriffen

 

[alle Abenteuer auf dieser Website]

 

Zwischen den Welten

Der Apparat des Dr. Negesti (Heinrich Glumpler)

welten.jpgOrt: Tübingen – Zeit: November 1882 – 3-6 Abenteurer

Ein verrückter Wissenschaftler läßt einen reichen Finanzier mit Hilfe seiner größten Erfindung verschwinden. Er strebt Rache an seinen Spöttern und nichts geringeres als die Weltherrschaft an. Auf diesem Weg wird er von den Abenteurern behindert, die ihn zuletzt in seinem Geheimlabor stellen.

 

Endstation Jenseits (Sven Görts und Gerd Hupperich)

Ort: Grünenrieth bei Bayreuth – 3-6 Abenteurer

Ein Geisterzug erschreckt die Bewohner des Städtchens Grünenrieth und die Abenteurer. Vor zwei Jahren gab es ein schreckliches Eisenbahnunglück mit zahlreichen Toten, die jetzt aus einem mysteriösen Grund regelmäßig wiederkehren. Die Abenteurer sollen ihn herausfinden und den Seelen Erlösung verschaffen.

Zwischen den Welten von Heinrich Glumpler, Sven Görts und Gerd Hupperich (1997)

ISBN 3-924714-66-6; 64 Seiten; vergriffen

 

Gildenbrief 32

cover32.jpg

Die Ausgabe 32 des MIDGARD-Magazins Gildenbrief widmet sich mit mehreren Beiträgen Abenteuer 1880. Alle Beiträge finden sich auch hier auf der Website.

Als Abenteuer findet sich: Belsazzars Fest (Gerd Hupperich)

Ort: Köln-Marienburg – Zeit: Sommer 1911 – 3-6 Abenteurer

Der Geist eines wahnsinnigen Predigers kehrt zurück, um seine ehemaligen Schützlinge zu sich zu holen. Die Abenteurer sollen als Schuldige für seine Mordtaten herhalten und müssen sich dem Gespenst entgegenstellen.

Gildenbrief 32 (1994)

44 Seiten; vergriffen

Das Abenteuer findet sich auch als PDF-Datei auf dieser Seite (10 Seiten, 230 KB).

 

Publikationsliste